9. Januar 2015

Winterblues



Hallo am stürmischen Freitag!!!
Hier im Norden weht alles weg! Richtig schlimm. Bei mir im Garten fliegt alles umher.
Jetzt möchte ich aber erstmal mal am ersten Friday Flowerday im diesem Jahr teilnehmen und zwar
mit meiner Amaryllis die der totale Dauerbrenner war! Ich habe immer mal wieder Bilder von ihr gemacht
und sie wanderte durch die ganze (fast) Wohnung.  Diese Woche waren ihre Blüten so schwer und sie
knickte ab. Jetzt steht nur noch der Rest mit Ästen in einer Vase was aber auch gut ausschaut.



 So langsam schleicht sich der Alltag wieder ein.
Die Schule hat begonnen und in den Geschäften ist es sichtbar leerer!
Ich war die Tage mit meiner Tochter in der Stadt und es war so komisch leer ;)
Aber ich finde es auch immer so kahl und doppelt Dunkel wenn die vielen schönen Lichter
aus sind.
Dann noch das Wetter da bekomme ich direkt einen Winterblues!!!

 

 Irgendwie fällt es mir besonders schwer nach soviel freien Tagen wieder in die Puschen zu kommen
wie man bei uns so schön sagt ;)
Deshalb bin ich soooo froh euch zu haben und mit euch durch die Jahreszeiten zu gehen ob hier oder auf
Instagram!
Ich wünsche allen meinen Lesern (auch den stillen!) ein schönes Wochenende!!!!
Ganz liebe Grüße
schickt euch
Lia

Kommentare:

  1. Hallo Lia,
    Deine Amaryllis ist schön! Wenn du abknicken vermeiden willst, steckst du einen dünnen Holzstab in den Stengel der Amaryllis. So macht es meine Blumenfrau immer.
    Bei uns ist es auch sehr stürmisch. Und soll noch doller werden.
    Liebe Grüße aus Berlin
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Lia,
    Deine Amaryllis macht noch ganz schön was her.
    Winterblues ist genau das richtige Wort.
    Ich habe auch schon die Mülltonnen aufgehoben und das bischen Deko
    das noch im Garten steht, eingesammelt und in den Schuppen geschafft.
    Der Wind pfeifft ganz schön ums Haus.
    Sturmfreie Wochenendgrüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja der Sturm ist echt schlimm!!!
      Ich gehe morgen alles einsammeln!
      LG Lia

      Löschen
  3. Liebe Lia,
    die Amaryllis sieht noch aus wie neu. Und mit den Sonnenstrahlen wirkt sie besonders schön.
    Ja, es ist leerer in den Geschäften, aber auch hier zu Hause.
    Alles weggeräumt, denn die Frühlingsdeko muss noch etwas warten.
    Hab einen schönen Nachmittag, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Nicole!
      Nee Frühlingsdeko kommt mir auch
      noch nicht ins Haus!
      LG lia

      Löschen
  4. Liebe Lia,
    danke für die Blume - Amaryllis sind einfach immer elegant, zauberhaft und schön!!!
    Hab ein wundervolles Wochenende
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elisabeth,
      danke für deinen Kommentar!
      LG Lia

      Löschen
  5. Hallo Lia,
    schön, Deine Amaryllis! Bis Weihnachten mag ich sie in rot, aber dann ist auch weiß meine angesagte Farbe. Ich habe heute auch mit dem Licht gekämpft ... war gar nicht lustig.
    Schönes Wochenende und noch Freude an Deinem Dauerblüher, Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen Kommentar bei mir!
      LG Lia

      Löschen
  6. Hallo liebe Lia,

    erinnert mich auch etwas an meinen Weihnachts-Jetlag allesdings bin ich nicht wehmütig oder so. Eigentlich echt gut drauf nur so müüüde. Ansosten bin ich voller Energie und Tatendrang.
    Und ehrlich gesagt, sind die Kinder nach zwei Wochen Ferien so rammelig, das ich froh bin wenn sie wieder mal für ein paar Stunden aus dem Haus sind und sich woanders austoben könne ;-))
    Aber mit dem Licht hast du schon recht!!!! Wir sind hier heute auch fast weggeflogen und es hat geschüttet wie aus Eimern. Hab ein kuscheliges Wochenende.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Lia,
    ich bin mal gespannt ob die Unwetterwarnung so zutrifft. Bislang ist es wirklich sehr stürmisch. Sogar die Weihnachtsbaum-Sammelaktion wurde für dieses WE abgesagt. Sei zu gefährlich laut Meldung. Jedenfalls mache ich es mir einfach drinne gemütlich.
    Deine Amaryllis sieht noch sehr gut aus. Wenn der Kopf zu schwer ist, vielleicht kannst du sie in eine Schale legen. Es gibt doch solche Blumenvasen bzw. -Schalen oder -Teller, in denen die Blumen nicht stehen können sondern liegen und so mehr Stütze erfahren.
    Allerdings habe ich so eine Vase selbst nicht ;-)
    Wünsche dir noch ein schönes WE
    LG Naddel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den Tipp!
      Also bei uns stürmt es noch immer!
      LG Lia

      Löschen
  8. Hübsch hast du die Blümchen in Szene gesetzt

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  9. Toll sieht sie aus, deine weiße Amaryllis, liebe Lia... nicht mehr weihnachtlich, aber auch nicht zu frühlingshaft, sondern passend zur Jahreszeit, winterlich eben :-)
    Ganz herzliche Grüsse, helga

    AntwortenLöschen